Inhalt

IG Metall Vorstand: Junge Generation

Volksbegehren: JA zur Bildung NEIN zu Studiengebühren

Volksbegehren gegen Studiengebühren

24.01.2013 I Vom 17.01.2013 bis 30.01.2013 sind alle wahlberechtigten Bürger aufgerufen, sich für das Volksbegehren einzutragen und sich an der direkten Demokratie zu beteiligen. Eintragungslisten liegen in dieser Zeit in den Rathäusern und weiteren Eintragungsorten aus.

Das Bündnis "JA zur Bildung - NEIN zu Studiengebühren" hat eine interaktive Landkarte erstellt, auf welcher die Einzeichnungsorte und die Öffnungszeiten dargestellt sind.

Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben und keine Garantie für die Richtigkeit der Daten gegeben.