Inhalt

Wir sind bunt!

Björn Höcke war Hauptredner auf der AfD-Wahlkampfveranstaltung am 14.09. in Elsenfeld. Es beteiligten sich mehrere hundert Menschen an einem gemeinsamen Spaziergang und an dem »Fest der Vielfalt«, darunter auch viele Gewerkschafter. Mit den Nachwirkungen, auch von Chemnitz, wo rechtspopulistische Vertreter von AfD und PEGIDA gemeinsam marschierten, zeigen auch wir Flagge, um für Demokratie und Menschlichkeit und gegen Rechtspopulismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus einzutreten. Wir meinen: Die Demokratie lässt sich am besten verteidigen, wenn sie noch lebt – jeden Tag im Betrieb, auf der Straße und an der Wahlurne.