Inhalt

Warnstreiks am Verhandlungstag

Warnstreiks am Verhandlungstag

Wir hoffen auf die Vernunft der Arbeitgeber

08.05.2013 I Am heutigen Verhandlungstag wurden die Warnstreiks fortgeführt, aufgerufen waren die Betriebe Linde I, TRW, Linde II und proplan. Die 3335 KollegInnen die sich in unserer Region seit dem 2. Mai an Warnstreiks beteiligt haben senden ein deutliches Signal zu den Verhandlungen nach Nürnberg.

In der Nacht von 07.05.2013 auf 08.05.2013 fand ein gemeinsamer Warnstreik von Linde I und TRW statt.

Am Vormittag verließen dann die KollegInnen vom Linde Werk II ihren Arbeitsplatz um ihrer Forderung nach 5,5 % mehr Entgelt und 60 € mehr Ausbildungsvergütung nachdruck zu verleihen.