Inhalt

Geänderte Rahmenbedingungen durch das neue Infektionsschutzgesetz

3G am Arbeitsplatz und Homeofficepflicht

23.11.2021 I Der Bundesrat hat neue bundesweite Corona-Auflagen auf den Weg gebracht um die vierte Corona-Welle zu brechen. Wesentliche Bestandteile der Neuregelungen, die ab 24.11.2021 bundesweit gelten, sind eine Verschärfung der Zugangsberechtigung für Beschäftigte in den Betrieben (3G am Arbeitsplatz) und die Wiederbelebung der Homeoffice-Pflicht.

Viele Antworten auf die sich hieraus ergebenden Fragen bietet das FAQ der Bezirksleitung Bayern.

Download des FAQ