Inhalt

Wir für Ausbildungsqualität in Aschaffenburg & Regensburg

Jugend nimmt die Qualität der Ausbildung und des Studiums unter die Lupe

01.12.2021 I Der Ortsjugendausschuss (OJA) der IG Metall Aschaffenburg hat sich vom 26. bis 28. November 2021 mit der Qualität des (dualen) Studiums und der Ausbildung beschäftigt. Hierfür haben sie ein gemeinsames Wochenendseminar mit der IG Metall Jugend Regensburg im Pfadfinderzentrum Rothmannsthal durchgeführt. Weiterlesen …

IG Metall Jugend Aschaffenburg beschäftigt sich mit der „Plan B Studie“

Generation Corona – Wir lassen dich nicht im Regen stehen!

Die IG Metall Jugend Aschaffenburg hat sich in ihrem Wochenendseminar vom 15. bis 17. Oktober 2021 mit der "Plan B Studie" beschäftigt. Corona ist noch nicht überstanden und die (negativen) Auswirkungen betreffen auch junge Menschen. Die IG Metall Jugend hat Anfang 2021 eine eigene Jugendstudie in Zusammenarbeit mit dem Jugendforscher Simon Schnetzer durchgeführt. Durch die Plan B Studie kann auf Grundlage verlässlicher Zahlen ausgewertet werden, wie sich die Pandemie auf junge Menschen in Ausbildung, Studium und dem Beginn der Berufstätigkeit auswirkt. Weiterlesen …

Jugend schickt Steine an den  Arbeitgeberverband

Operation Hinkelstein

24.02.2021 I Seit Jahren das gleiche Lied: Arbeitgeber jammern über Fachkräftemangel und über Personalengpässe. Angeblich ist qualifiziertes Personal nicht vorhanden. Gleichzeitig stellen sie die unbefristete Übernahme von Auszubildenden & dual Studierenden immer wieder in Frage. Weiterlesen …

Jugend braucht Zukunft

07.12.2020 I Die IG Metall Jugend Aschaffenburg hat von Mitte Oktober bis Mitte November eine Online-Umfrage durchgeführt. Unter dem Slogan „Geb´ Deinen Senf dazu“ haben knapp 300 Auszubildende und dual Studierende an der Umfrage teilgenommen. Weiterlesen …

Ortsjugendkonferenz 2020

Jugend stellt Weichen für die Zukunft

28.05.2020 I Die IG Metall Jugend Aschaffenburg hat am 27. Mai ihre Ortsjugendkonferenz durchgeführt und somit den Blick in die Zukunft gerichtet. Die 44 Teilnehmenden fanden sich – Corona-bedingt – auf einer Online-Plattform zusammen. Die Leitung des Ortsjugendausschusses führte souverän durch die Videokonferenz, welche durch Grußworte des 1. Bevollmächtigten Percy Scheidler und mit einem eigenen Tagesordnungspunkt unserer Bezirksjugendsekretärin Eva Wohlfahrt ergänzt wurde. Weiterlesen …