Inhalt

T-Zug für 2020 bis Ende Oktober 2019 beantragen

Mit knapp 3.350 Anträgen und 87 Prozent Genehmigungen ist der tarifliche T-Zug für die Beschäftigten in den Betrieben am bayerischen Untermain und der Region Lohr ein Erfolg. 10 Prozent der Anträge wurden für 2019 abgelehnt, da kein Rechtsanspruch vorlag. Die Umsetzung der Wahloption auf Freistellungstage ist in den Betrieben mit Unterstützung der Betriebsräte insgesamt gut gelungen. Weiterlesen …